Wer möchte, kann in diesem Jahr erstmals einem Adventsmarkt-Rundweg durch die Kevelaerer Innenstadt folgen. Liebevoll dekorierte Holzhütten führen vom traditionellen Krippenmarkt, vorbei am Weihnachtswald, über den Kapellenplatz und durch die Museumsgasse wieder zurück zur lebensgroßen Krippe im Forum Pax Christi. An den Ständen entlang des Weges gibt es neben originellen Geschenkartikeln und weihnachtlichen Dekorationen auch traditionelles Kunsthandwerk zu entdecken.